01 April 2021

Für Menschlichkeit und Vielfalt!

Posted in Aktuelles

Für Menschlichkeit und Vielfalt!

Bedingungslos, Barrierefrei und anonym

Momentan hört man häufiger von Privilegien für Menschen mit einem besonderen Gesundheitsstatus. Deshalb ist es uns wichtig, darauf hinzuweisen, dass unsere Angebote für alle Menschen offen sind - 

- bedingungslos, barrierefrei und bei Bedarf auch anonym!

Sei es eine individuelle Beratung, die Nutzung der Gedächtnis- oder Spätsprechstunde, die Teilnahme an Kleingruppenangeboten oder die Inanspruchnahme unseres EVA-Angebots.

Wir bieten hier bei uns einen offenen aber geschützten Raum für Sie und halten uns an die Schweigepflicht. Unser Hygienekonzept ist vom Gesundheitsamt des Ennepe-Ruhr-Kreises genehmigt. Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein hohes Gut.

Wir fragen Sie weder nach Ausweisen noch nach Gutachten, Anträgen oder ähnlichen Unterlagen. Sie müssen uns nicht erklären, in welchem Verwandtschafts- oder Bekanntheitsgrad Sie zu Menschen mit Demenz stehen. Es ist auch nicht wichtig, welche Medikamente sie nehmen oder ob Sie gegen - was auch immer - geimpft sind.

Wir sind den Menschenrechten, der UN-Konvention Behinderung, unserem Grundgesetz und der 'Charta der Pflege' verpflichtet. Jede/r ist uns erstmal vorbehaltlos willkommen - als Mensch unter Menschen!

Einrichtungen, Läden, Anbeiter/innen, die genauso denken, sowie die EU-Resolution gegen Diskriminierung finden Sie hier:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.